Zum Inhalt springen

Teamer-Patenschaften

Ermöglichen Sie die Arbeit unserer Ehrenamtlichen durch Ihre Spende!

Unsere Teamerinnen und Teamer arbeiten ehrenamtlich und investieren viele Stunden Zeit in die Vorbereitung unseres Festes.

Zeigen Sie ihnen Ihre Wertschätzung und Anerkennung, indem Sie die Patenschaft für eines unseres Teammitglieder übernehmen – mit Ihrer Spende in Höhe von 60,- € helfen Sie uns, unseren Teamern die kostenlose Teilnahme am Festival und ein kleines Dankeschön zu ermöglichen.

Auf dieser Seite können Sie ganz gezielt auswählen, für wen Sie die Patenschaft übernehmen möchten. (Personen, für die schon eine Patenschaft übernommen wurde, werden nicht mehr angezeigt.)
Wir hoffen, dass wir bis Pfingsten eine Patin oder einen Paten für alle Teamer gefunden haben werden.

Bitte teilen Sie uns einfach über das unten stehende Formular mit, für wen Sie die Patenschaft übernehmen möchten.
Antworten auf weitere Fragen zu den Teamer-Patenschaften erhalten Sie ganz unten auf dieser Seite.

Vergelt’s Gott für Ihre Großzügigkeit...und natürlich auch für Ihr Gebet für Ihr "Patenkind".

Wir freuen uns auf eine Patin oder einen Paten...


Erklärung zur Übernahme einer Teamer-Patenschaft

Teamer-Patenschaft

Beitrag

Die 60 Euro, mit denen ich die Arbeit des Teammitglieds ermögliche, werde ich in den kommenden Tagen mit dem Stichwort „Pfingsten Teampatenschaft“ auf das Konto des Bischöflichen Jugendamtes überweisen.
IBAN: DE48 7509 0300 0007 6012 47 BIC: GENODEF1MO5 (Liga Bank Eichstätt)

Mit der elektronischen Übermittlung dieses Formulars und der zu diesem Zweck erfolgten Verarbeitung besteht Einverständnis auf das Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG; Pastoralblatt Nr. 6 / 2018) sowie auf unsere Datenschutzerklärung wird verwiesen - siehe untern..

Teamer-Patenschaft - Fragen und Antworten

Wer kann eine Teamer-Patenschaft übernehmen?

Jede und jeder, der die Arbeit unseres ehrenamtlichen Teams unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, eine Teamer-Patenschaft zu übernehmen.

 

Was muss ich tun, um eine Patenschaft zu übernehmen?

Bitte wählen Sie zunächst aus den oben vorgestellten Teammitgliedern die Person aus, für die Sie die Patenschaft übernehmen wollen.
Tragen Sie deren und Ihren eigenen Namen dann in das oben stehende Formular ein, das Sie uns digital zusenden.
Ihre Spende von 60,- € für Ihr Patenkind überweisen Sie dann bitte auf das angegebene Konto des Bischöflichen Jugendamtes.

 

Ich kenne jemand, der im Team von Pfingsten 22 mitmacht, finde ihn oder sie aber nicht bei den Bildern - woran kann das liegen?

Vermutlich liegt dies daran, dass für diese Person schon eine Patenschaft übernommen wurde - dann wird das Bild von uns aus der Liste genommen.
Wir freuen uns natürlich, wenn Sie dann eine Patenschaft für ein anderes Teammitglied übernehmen.
In Einzelfällen kann es auch daran liegen, dass ein Teammitglied nicht möchte, dass sein Foto auf unserer Homepage veröffentlicht wird.

 

Warum stehen bei manchen Bildern keine Namen?

Manche unserer Teamer möchten nicht, dass ihre Namen im Internet veröffentlicht werden, daher sind die Namen hier nicht zu sehen.
Wenn Sie für eines dieser Teammitglieder die Patenschaft übernehmen, geben Sie bitte in dem Formular die Nummer an, die auf dem entsprechenden Bild steht.

 

Kann ich auch mehrere Patenschaften übernehmen?

Natürlich können Sie gerne auch die Patenschaft für mehrere Teammitglieder von Pfingsten 22 übernehmen.
Sie können dazu gerne mehrere Namen in das Formular schreiben.
Bitte überweisen Sie dann 60,- € pro Person auf das untenstehende Konto.

 

Wohin muss ich das Geld überweisen?

Bitte überweisen Sie den Betrag von 60,- € für die Übernahme der Patenschaft auf das folgende Konto:
Kontoinhaber: Bischöfliches Jugendamt
IBAN: DE48 7509 0300 0007 6012 47
BIC: GENODEF1MO5
Verwendungszweck: Pfingsten - Teampatenschaft

 

Wie schnell muss ich das Geld überweisen?

Wir freuen uns, wenn Sie den Betrag in den nächsten Tagen nach dem Abschicken des Formulars überweisen.

 

Wofür dient das Geld, das ich überweise?

Mit dem Betrag von 60,- € pro Patenschaft ermöglichen Sie es uns, den Teamerinnen und Teamern von Pfingsten 22 ein kostenloses Ticket zur Verfügung zu stellen.
(60,- € entspricht dem regulären Preis eines Tickets für Pfingsten 22.)

 

Ist meine Spende steuerlich absetzbar?

Ja, als Spende an eine kirchliche Organisation ist Ihre Spende in vollem Umfang von der Steuer absetzbar.
Da es sich um einen Betrag unter 200,- € handelt, reicht als Nachweis für das Finanzamt eine Kopie Ihres Kontoauszugs.

 

Kann ich mit meinem "Patenkind" Kontakt aufnehmen?

Wenn Sie Ihre Adresse beim Absenden des Formulars mit angeben, erhalten Sie einen kurzen Gruß von Ihrem Patenkind.
Die Adressen oder sonstige Kontaktdaten unserer Teamerinnen und Teamer können und wollen wir aus Datenschutzgründen nicht herausgeben.

 

Ich habe noch eine weitere Frage...

Wir antworten gerne auf Ihre Frage zur Teamer-Patenschaft unter der Mailadresse info(at)jugendpfingsten(dot)de.

Kontakt zum Team

Allgemeine Anfragen:
​​​​​​info(at)jugendpfingsten(dot)de

Gebet Pfingsten 22

Ab Mittwoch, 25.05. beten wir gemeinsam eine Novene, herzliche Einladung sie mitzubeten. 

Den Download findest Du hier.
 

Wir laden Dich ein, zusammen mit uns das Gebet zur Vorbereitung zu beten:

Gebet zum Download.